Viele Grüße aus Hannover - Melle Gallhöfer

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus.

Weitere Informationen
Melle Gallhöfer
Hauptverwaltung
T: +49 21 31/5 23 39-0 info@melle-gallhoefer.de
Startseite » Aktuelles » Viele Grüße aus Hannover

Aktuelles

30. November 2021
Allgemein

Viele Grüße aus Hannover

Ein Urgestein unter den Melle Gallhöfer Niederlassungen

„Warum ich jeden Tag gerne zur Arbeit gehe? Wir sind einfach ein super Team hier und ich freue mich jeden Tag auf die Kundenprojekte, kleine, große, einfache, anspruchsvolle – jeder Kunde benötigt andere Unterstützung und das macht unseren Arbeitstag so abwechslungsreich,“ erklärt Elvis Rizvanaj, Niederlassungsleiter in der Melle Niederlassung in Hannover. Er ist einer der erfahrenen Teammitglieder in Hannover – als „Eigengewächs“ hat er hier Mitte der 2000er Jahre seine kaufmännische Ausbildung begonnen und ist nach verschiedenen Stationen im Vertrieb, seit bald drei Jahren auch Niederlassungsleiter in einer der personalstärksten Niederlassungen im Melle Gallhöfer Netzwerk.

Dabei ist das 33-köpfige Team eine gute Mischung aus erfahrenen, zum Teil schon seit 20, 25 Jahren bei Melle arbeitenden Kolleginnen und Kollegen und neuen Teammitgliedern, die unterschiedliche Hintergründe und Erfahrungen mitbringen, aber bei allen schlägt das Herz für die Baustoffbranche. Auch die Ausbildung des Nachwuchses kommt nicht zu kurz: Sowohl drei Azubis im kaufmännischen als auch einer im gewerblichen Bereich machen gerade ihre Ausbildung in der Niederlassung Hannover.

Die Melle Gallhöfer Niederlassung in Hannover existiert bereits seit Ende der 1980er Jahre und ist damit seit über 30 Jahren eine feste Größe im Baustoffhandel der Region. Trotz starker Mitbewerber im Raum Hannover ist ein besonderer Pluspunkt der Niederlassung die gute Kundenbindung: „Wir arbeiten hier mit vielen langjährigen Kunden zusammen, die darauf vertrauen, dass wir die richtige Lösung finden,“ erzählt Elvis Rizvanaj und erinnert sich an ein Bauprojekt in Norwegen, für das Melle Hannover die Baumaterialien gestellt und geliefert hat.

Ein Schwerpunkt des Standortes liegt dabei vor allem im Bereich Steil- und Flachdach: Hier ist Hannover mit einem breiten Sortiment am Start. Aber auch der Bereich Fassadenbauteile wird stetig stärker nachgefragt. Ein anderer wichtiger Bereich ist die Metallverarbeitung. Im Kundenauftrag werden in der Kanterei Bleche oder Abdeckungen aus verschiedenen Metallen passgenau und individuell hergestellt. Ob Alu, Kupfer oder Zink, in kurzer Zeit kann das Kant-Team Lösungen bis zu drei Metern erstellen. Selbst vorprofilierte Scharen inkl. Rückkantung und Ausklinkung kann Hannover kurzfristig produzieren. Bei komplexen Projekten greift Hannover dabei auf die Melle Kanterei in Madgeburg zurück, eine der größten im Melle Gallhöfer Niederlassungsnetzwerk.

Das Team in Hannover ist für die Zukunft gerüstet und wünscht sich, auch weiterhin den Bedürfnissen und Anforderungen ihrer (Profi-)Kunden gerecht werden zu können und ihnen dabei zu helfen, ihre Projekte passgenau umzusetzen.